Skip to main content

Welche Drechselbank für Anfänger?

drechselbank anfänger kindFür den Hobby Drechsler, oder für den, der es mal sein möchte, stellt sich immer die Frage, welche Drechselbank sich gut eigenen wird. Man möchte natürlich keine allzu hohen Investitionen tätigen, um am Ende zu merken, dass das Drechseln doch das Potenzial zu einem Hobby hat. Auf der anderen Seite ist es auch nicht die glücklichste Variante, wenn man sich ein billiges Modell kauft, welches an allen Ecken und Enden Schwächen aufweist, denn das führt nicht unbedingt dazu, dass man Gefallen daran findet oder sehenswerte Ergebnisse erzielen kann.

Doch welche Drechselbank lohnt sich für den Anfänger besonders gut? Gibt es überhaupt DIE eine Drechselbank? Oder sollte man lieber andere Wege finden, um die Kosten ein wenig zu drücken.

Lieber mehr investieren – aus gutem Grund

Generell ist es so, dass sich nicht eine besondere Maschine für den Anfänger eignet. Prinzipiell sollte jede Maschine gut bedienbar sein und ein passables Ergebnis hervorrufen können. Daher wollen wir uns in diesem kurzen Artikel darauf fokussieren, wie man die lukrativste Investition tätigt und zum Schluss ein Beispiel nennen, welche Drechselbank eine guter erster Kauf sein kann.

Eine Drechselbank kann dann gute Ergebnisse erzielen, wenn die Qualität stimmt. Daher würden wir immer empfehlen auch für Anfänger eine hochwertige, etwas teurere Variante zu kaufen. Ansonsten kann sich die Motivation ganz schnell in Luft auflösen, wenn das Holz einfach nicht so aussieht wie gewollt und die Arbeit dahinter nur nervenaufreibend ist.

Im schlimmsten Fall wieder verkaufen

Sollte sich herausstellen, dass sich drechseln doch nicht als Hobby eignet, kann man die gekaufte Bank auch kurzerhand wieder auf EBay oder Amazon Warehouse loswerden und nur einen geringen Verlust machen – oft sogar geringer, als wenn man sich eine billige Drechselbank kaufen würde. Wir sind der Meinung, dass auch eine Hobby Drechselbank eine gewisse Qualität haben sollte.

Test-Sieger
Holzstar Drechselbank DB 450

328,70 € 371,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Eine Möglichkeit für die erste Drechselbank

Auch wenn man ruhig viel Geld investieren sollte, kann man sich in einen humanen Rahmen halten. Man muss nicht gleich in den vierstelligen Bereich gehen. Daher empfehlen wir für Anfänger und Hobby Drechsler ein Modell von Holzstar für 315€. Der Preis hält sich im Rahmen und auch die Erfahrungen von vielen anderen Kunden zeigen, dass man hier einen guten Griff macht. Uns hat bei diesem Modell die Standfestigkeit aufgrund des Gewichts von 35 Kilogramm und die ausgesprochen hochwertige Verarbeitung überzeugt. Auch der Geräuschpegel wird sehr niedrig gehalten, während alle Reitstock und Spindel übereinstimmen und auch alle Hebel optimal ihrer Aufgabe erfüllen. Diese Maschine läuft rund.

Bewertung:

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Profi-SIeger
JET JWL-1220 – Drechselbank – 230V

374,00 € 673,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Test-Sieger
Holzstar Drechselbank DB 450

328,70 € 371,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Record Power DML 305

419,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
DEMA Drechselmaschine DM 450

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Testsieger-SET
Holzstar DB 450 Drechselbank Set

496,36 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!
Proxxon 27020 Micro Drechselbank DB 250

130,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!